Es ist endlich wieder soweit: Das Filmfest Dresden kehrt in seiner 33ten Ausgabe zurück und gibt allen Kurzfilmfans einen Lichtblick in diesen pandemischen Zeiten. Gemeinsam mit dem Campusradio Dresden berichten wir wieder in gewohnter Podcastmanier füttern wir euch über das Festival hinweg mit Rückblicken auf die geschauten Filmblöcke.
Der Artikel wird im Laufe der Zeit mit weiteren Episoden aktualisiert, also macht es euch gemütlich und schaut ruhig mehrfach vorbei.

Episode 1: Zwischen Québec, DDR und Wettbewerben

Impression aus kanadischen Kurzfilm Hydro-Lévesque von Matthew Rankin
  • 0:15 Regisseurinnen in der DDR – Visionen
  • 4:18 Nationaler Wettbewerb 2
  • 13:51 Nationaler Wettbewerb 3
  • 19:56 Regisseurinnen in der DDR – Der Sound der Revolution
  • 23:40 Fokus Québec

Episode 2: Neustart? Neustart!

Schichteln von Verena Wagner ist pure Glasserotik und Gewinner der diesjährigen Mitteldeutschen Filmnacht.

Heute haben wir uns bei strahlenden Sonnenschein an die Filmnächte begeben und uns das MDR Dok Creative Neustart? Neustart! angeschaut, sowie ein weiteres Highlight: die Mitteldeutsche Filmnacht. Wer das Treppchen im diesjährigen regionalen Wettbewerb besetzt hat, dass hört ihr hier!

  • 0:00 MDR Dok Creative Neustart? Neustart!
  • 14:50 Regionaler Wettbewerb: Mitteldeutsche Filmnacht

Episode 3: Nordirische Waffen, Blicke aufs Meer

Mati Diop wirft in ihrem Film In My Room einen Blick in den Kühlschrank. 

In dieser Folge widmen wir uns zwei Sonderprogrammen: Erst einem harten britischen Block persönlich kuratiert vom Regisseur Daniel Elliot und danach zollen wir der französischen Filmemacherin Mati Diop mit senegalesischen Wurzeln Tribut.

  • 0:00 Diskurs Europa: Fokus Großbritannien
  • 12:17 Tribut: Mati Diop – Heimatlos in der Heimat

Episode 4: Von akustischen Kandidaten, Männerklodramen und Choreo-Peniskämpfen

Wochenendmutter Elli und Tochter Toni aus ELLI von Vivien Hartmann

Endspurt beim Filmfest Dresden: wir sprechen über Sound im Film, baumelnde Geschlechtsteile, Paar-Battles und sonstige Delikatessen.

  • 0:00 Nominierte für den Sound Design Award
  • 7:31 Nationaler Wettbewerb 1
  • 16:04 Internationaler Wettbewerb 5
  • 19:58 Seriously! WTF?: Fuck It!